Integration - Formularhelfer: Ausbildung und Einsatzfelder

Wenn es um das Ausfüllen von Anträgen geht, können viele Fragen auftauchen. Wer dabei Hilfe benötigt, dem stehen im Landkreis Gifhorn auf Wunsch ehrenamtliche Formularhelfer zur Seite.


Die ehrenamtlichen Formularhelfer unterstützen beim Ausfüllen von Anträgen mit fachlichem Rat. Es findet keine Rechtsberatung statt. Aus der Beratung können keine Ansprüche abgeleitet werden. Formularlotsen sind geschulte Ehrenamtliche, die bei Bedarf unabhängig und kostenlos beraten. Die Formularlotsen sind zur Vertraulichkeit und zum Datenschutz verpflichtet.


Die Formularhelfer sind speziell in folgenden Bereichen geschult:


  • Arbeitslosengeld II
  • Elterngeld
  • Bildung– und Teilhabeleistungen
  • Wohngeld


Weitere Schulungsmodule werden für die Formularhelfer immer wieder angeboten, um stets eine hohe Qualität der Hilfe vorzuhalten.


Haben auch Sie Interesse an einer Schulung zum ehrenamtlichen Formularhelfer?


Wir bieten:


  • Eine umfassende Qualifizierung
  • Zahlreiche Fortbildungsangebote
  • Kompetente Einarbeitung und Unterstützung
  • Eine Aufwandsentschädigung für ehrenamtliche Tätigkeiten
  • Ein interessantes und vielfältiges Tätigkeitsumfeld

Gebühren

Es fallen keine Gebühren an. Die Ausbildung erfolgt kostenfrei. Die Tätigkeit als Formularhelfer wird mit einer Aufwandsentschädigung vergütet.

Unterlagen

Es werden keine Unterlagen benötigt.