Sozialdienst SGB XII

Kostenfreie, vertrauliche Beratung und Unterstützung
• der Betroffenen, Angehörigen und Bezugspersonen zu sozialen Dienstleistungen
• bei persönlichen Problemen oder in sozialen Notlagen insbesondere bei älteren Menschen
• in den Bereichen Wohnen, Versorgen und Pflegen
• bei durch altersbedingten Krisen- oder Konfliktsituationen
• Ermittlung des persönlichen Hilfebedarfs
• Vermittlung und Unterstützung bei der Organisation von Hilfs- und Entlastungangeboten
• Bedarfsfeststellung nach den Leistungskomplexen im Rahmen der Hilfe zur Pflege
• Vermittlung an Fachstellen



Rechtsgrundlage

Sozialgesetzbuch XI u. XII